In der Welt des Unternehmertums ist es oft einsam und Herausforderungen scheinen überwältigend. Stellen Sie sich vor, es gäbe einen Ort, an dem Gleichgesinnte sich treffen, um gemeinsam zu wachsen, zu lernen und Erfolge zu feiern. Diesen Ort gibt es nicht nur in Ihrer Vorstellung, sondern ganz real und greifbar – dank des Engagements und der Vision eines Menschen, der erkannt hat, wie wertvoll der Austausch unter Unternehmern ist.

Als Partner und zertifizierter Moderator bei TAB, The Alternative Board, bietet unser Referent und BVMW Mitglied Daniel Senf einen exklusiven Raum, in dem Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region in sogenannten Mastermindgruppen zusammenkommen. Einmal im Monat ziehen sie sich in einen vertraulichen Rahmen zurück – frei von Kunden, Lieferanten oder Wettbewerbern –, um an ihren individuellen Herausforderungen zu arbeiten. Dabei tauschen sie Erfahrungen aus, geben einander wertvollen Rat und schöpfen aus einem kollektiven Erfahrungsschatz, der ihresgleichen sucht.

Die Treffen sind mehr als nur ein Austausch unter Geschäftsleuten; sie sind eine Quelle der Inspiration, des Wachstums und der gegenseitigen Unterstützung. Hier werden nicht nur Zeit, Geld und Nerven gespart, sondern auch eine Gemeinschaft gebildet, die zusammen stärker ist als die Summe ihrer Teile.

Im Rahmen unseres nächsten Genussabends, wird Daniel Senf Einblicke in seine Arbeit und die Funktionsweise der TAB Boards geben.

Der Referent

Daniel Senf, ein Visionär und Wegbereiter für Unternehmererfolg, bringt eine beeindruckende Laufbahn mit sich, die im Jahr 1976 in Dresden ihren Anfang nahm. Seit dem Start seiner Unternehmerkarriere im Jahr 1999 hat Daniel eine Vielzahl von Erfahrungen gesammelt, die von der Gründungen über Unternehmenssanierungen bis hin zum erfolgreichen Unternehmensverkauf reichen. Diese Erfahrungen nutzt er heute, um anderen Unternehmerinnen und Unternehmern auf ihrem Weg zum persönlichen und geschäftlichen Erfolg zur Seite zu stehen.

Seit 2017 bereichert er die Unternehmerwelt mit seinem Beratungsunternehmen DAN MARTEN Consulting GmbH, welches neben den TAB Boards auf die Begleitung von Unternehmensnachfolgen und Wirtschaftsmediation spezialisiert ist.

Im Ehrenamt ist Daniel Senf unter anderem Vizepräsident der IHK Dresden und Honorarkonsul für Großbritannien und Nordirland.

Die Location:

“Gräfe’s Wein & Fein” – ein Ort, der für Qualität und Genuss steht. Unsere Leidenschaft für erlesene Produkte deutscher Erzeuger aus handwerklicher Produktion hat uns zu einem der führenden Namen in der Weinwelt gemacht. Gekürt mit 93 Punkten vom Falstaff Barguide, sind wir stolz darauf, zu den „Besten Weinbars in einer Vinothek“ zu gehören. Seit Juni 2023 zählen wir zu den exklusiven „WeinPlaces“ in Deutschland, eine Anerkennung, die uns vom Gerolsteiner Brunnen verliehen wurde.

Der Abend bei Wein & Fein:

Eintreffen gegen18:00 Uhr und Begrüßung im Ladenlokal „Gräfe’s Wein &
Fein
“. Gegen 18:30 Uhr beginnen wir mit der Vorspeise. Danach findet ein ca. 45 minütiger Vortag
statt. Im Anschluss servieren wir den Hauptgang. Nach dem Essen besteht die Möglichkeit,
dass Matthias Gräfe unsere Firma vorstellt. Zum Abschluss servieren wir ein Dessert.

Das Menü:

  • Brot von Elias Boulanger & herzhafter Aufstrich
  • Frühlingsblattsalate mit einer Himbeervinaigrette, dazu unsere hausgemachte Terrine
    von der Rauchforelle, Frühlingskräutern & Forellenkaviar
  • Ragout vom Rind oder Fang des Tages
    dazu Spargel, Gurken & Dill in Rahm & eine Kartoffelwaffel
  • Rhabarber-Küchlein

Hinweis: Eine Onlineanmeldung ist nicht mehr möglich. Kurzentschlossene können sich bitte noch unter +49 176 32585853 anmelden.

Sie erhalten einige Tage vor der Veranstaltung eine E-Mail, in der Sie das Hauptgericht auswählen können. Wer vegan essen möchte oder Allergien hat, kann dies natürlich auch angeben.

Ticket buchen (Anmeldeschluss 14.04.2024)

Bereits angemeldete Teilnehmer können Sie hier eine vCard erstellen und diese mit den anderen teilnehmern teilen.

vCard für Teilnehmer erstellen

QR Code