Pressemitteilungen des BVMW Bundesverbandes

Europa gut für Mittelständler – doch Bürokratie bremst Wachstum

Binnenmarktbericht von Amazon und BVMW 95 Prozent der exportorientierten Mittelständler profitieren …

Die völlig unnötige Komplexität und der hohe bürokratische Aufwand machen es Mittelständlern nahezu unmöglich, von den Förderprogrammen zu profitieren.
Leider ineffizient: BVMW kritisiert undurchsichtige Förderrichtlinie zur Energieeffizienz

Der Mittelstand leidet unter der unnötigen Komplexität und dem bürokratischen Aufwand der Förderprog…

Mittelstand bewertet die Arbeit der Ampel mit „ungenügend“

Berlin – Die mittelständischen Unternehmerinnen und Unternehmer stellen der Regierung ein katastroph…

Einigung im AI-Act

Mittelstand fordert Planungssicherheit für Investitionen in Künstliche Intelligenz Pressemitteilung …

Mittelstand begrüßt den Beschluss der innovationsfördernden Gesetze, sieht aber weiterenVerbesserungsbedarf

Berlin – Der Beschluss des Zukunftsfinanzierungsgesetzes sowie des SPRIND-Freiheitsgesetzes stellt e…

Volles Haus bei der BVMW Veranstaltung in Radebeul.

Erfolgreiche Veranstaltung “Gourmet & Gelassenheit” begeistert Radebeul

BVMW Event in Radebeul: Gourmet & Gelassenheit für Unternehmensgesundheit begeistert Teilnehmer mit …

Sachsen investiert 142 Millionen Euro in Darlehen zur Unterstützung von KMUs

Sachsen gibt 142 Mio. Euro an Krediten für KMUs: Eine vielversprechende Investition für den Mittelst…

Rückblick auf erfolgreiches BVMW Business Frühstück

Rückblick auf erfolgreiches BVMW Business Frühstück: Ein Networking-Highlight!

Freiberger Forschungsfabrik revolutioniert Rohstoffaufbereitung

Die neue Forschungsfabrik in Freiberg wird innovative Ansätze zur Rohstoffaufbereitung entwickeln, u…

Der BVMW unterstützt Unternehmen beim Thema Unternehmensnachfolge

Zukunft des sächsischen Mittelstands in Gefahr: Nachfolgen für 131.000 Arbeitsplätze bis 2030 in Frage gestellt

Sachsens Mittelstand steht vor erheblichen Herausforderungen durch den demographischen Wandel: 131.0…

Staatsminister Schmidt ruft dazu auf, das GEG in seiner aktuellen Form abzulehnen

Staatsminister Schmidt fordert Ablehnung der GEG in aktueller Form: SMR verlangt Vermittlungsausschu…

Parteien in Dresden einig: Reduzierter Mehrwertsteuersatz in Gastronomie soll über 2023 hinaus bestehen

Sächsische Parteien sprechen sich für Beibehaltung des reduzierten Mehrwertsteuersatzes in der Gastr…

Landesmesseprogramm 2024: Vielfältige Präsentationsmöglichkeiten auf internationalen Leitmessen im In- und Ausland

Entdecken Sie das sächsische Landesmesseprogramm 2024 mit 20 Gemeinschaftsständen in 8 Ländern, um n…